Karussell New York
Reiseblog USA

10 beliebte Weihnachtsmärkte in den USA – diese hier solltest Du kennen

10. November 2022

Der Geruch von Glühwein, der Anblick von funkelnden Lichtern und die allgemeine festliche Stimmung auf einem Weihnachtsmarkt sind alles Dinge, die uns auf die Adventszeit freuen lassen. Die traditionellen europäischen Weihnachtsmärkte tauchen jetzt überall auf der Welt auf. Auch Weihnachtsmärkte in den USA bieten Besucher:innen die Möglichkeit, lokale Waren zu kaufen, regionale Speisen und Getränke zu probieren und vor allem den Zauber der Weihnachtszeit zu erleben. Doch Weihnachtsmarkt ist nicht gleich Weihnachtsmarkt – einige sind etwas schöner und stimmungsvoller als andere.

Wenn Du in diesem Winter Deinen Urlaub in den USA verbringst, dann ist dies der richtige Artikel für Dich. Um bei der Suche nach dem perfekten Weihnachtsort im Dezember Zeit zu sparen, habe ich Dir hier eine Liste für Dich.

Washington D.C.

Die Hauptstadt der Vereinigten Staaten beherbergt auch einen der beliebtesten Weihnachtsmärkte des Landes. Der Downtown Holiday Market befindet sich in der Nähe des Smithsonian American Art Museum und der National Portrait Gallery.

Foodies können sich auf köstliche Leckereien freuen: Donuts, Ice Cream, Zuckerstangen und auch Empanadas und Churros . Außerdem gibt es tagsüber regelmäßig Musikaufführungen auf der Marktbühne.

In diesem Jahr findet der Downtown Holiday Market vom 18. November bis 23. Dezember statt (Thanksgiving Day und 5. Dezember geschlossen).

New York City

Der Big Apple veranstaltet jedes Jahr eine Reihe von Weihnachtsmärkten und ist ein beliebtes Ziel für Weihnachtseinkäufer:innen.

Der bekannteste Markt ist der Rockefeller Center Christmas Tree Market, der vom 17. November bis zum 31. Dezember täglich geöffnet ist. Die Besucher können den Baum und seine Dekoration bewundern, das Rockefeller Center besichtigen oder Live-Musik von lokalen Musikern genießen. Der Baum wird 2022 vom 30. November an festlich beleuchtet und strahlt dann bis zum 31. Dezember täglich – an Heiligabend sogar 24 Stunden.

In Manhattan liegt der Union Square. Dort beliebte Platz mit Park verwandelt sich seit über 25 Jahren in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Europäische Weihnachtsmärkte dienten zu Beginn als Vorbild, trotz einiger Änderungen im Laufe der Jahrzehnte spiegelt der Union Square Holiday Market seine Cousins ​​auf der anderen Seite des Atlantiks immer noch ziemlich genau wider. Er ist einer der größten Weihnachtsmärkte in New York und eine festliche Tradition für jeden Besucher und jede Besucherin. Er findet vom 17. November bis 24. Dezember 2022 statt.

Weihnachtsmärkte in den USA, Rockefeller Center, NYC

Chicago

In der Windy City findet einer der größten Weihnachtsmärkte des Landes statt, zu dem jedes Jahr Zehntausende von Besuchern und Besucherinnen strömen.

Der deutsche Weihnachtsmarkt in Chicago findet vom 18. November bis zum 24. Dezember 2022 statt. Und heißt, wie passend: Christkindlmarket.

Der Christkindlmarket Chicago auf Daley Plaza bezeichnet sich selbst als den „authentischsten traditionellen Weihnachtsmarkt seiner Art außerhalb Europas“. Vorbild ist der bekannte Christkindlmarkt in Nürnberg.

Lies auch: 8 bezaubernde Weihnachtsmärkte in Deutschland, die Du diesen Dezember besuchen solltest

San Francisco

In dieser Stadt an der Bucht finden jedes Jahr mehrere Weihnachtsmärkte statt. Der beliebteste ist der Union Square Holiday Market, der vom 25. November bis zum 24. Dezember täglich geöffnet ist.

Auf dem Markt gibt es zahlreiche festliche Aktivitäten, darunter Live-Musik, eine Mini-Eisbahn und ein Riesenrad im Freien. An zahlreichen Ständen stöbern, zwischen Geschenken, Speisen und Getränke wählen.

Weitere Weihnachtsmärkte in San Francisco sind derThe Holiday Artisan Market, The German Holiday Market und The Great Dickens Christmas Fair.

Lies auch: San Francisco – Reisetipps und Sehenswürdigkeiten für den ersten Besuch

Denver

In der Mile High City Denver, der Hauptstadt Colorados findet ebenfalls ein Christkindlmarket statt. Dieser findet auf dem Civic Center Park statt und ist täglich geöffnet, vom 18. November bis in den Dezember hinein.

Europäische Küche, Kunsthandwerk, Glühwein, Bier und Liköre. Und dazu noch Amerikas größter digitaler Weihnachtsbaum – der Mile High Tree.

Praktisch: USA Reiseplanung – so nutzt Du Mobilfunk günstig im Urlaub

Los Angeles

Wenn Du in Los Angeles, der Stadt am Pazifischen Ozean bist, dann kommt bei blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen vielleicht gar nicht so recht Weihnachtsstimmung auf.

Wie wäre es stattdessen mit einem Besuch anderer Events?

Die Descanso Gardens‚, ein 150 Hektar großer botanischer Garten in La Cañada Flintridge, werden in einen beleuchteten Wald verwandelt. Forest of Light findet vom 20. November 2022 bis zum 8. Januar 2023 statt. Jedes Jahr mischt das nächtliche Erlebnis des botanischen Gartens meisterhaft praktische Kunstinstallationen mit atmosphärischen, leuchtenden Wäldern. Dazu Soundeffekte – fertig ist das etwas andere Weihnachtserlebnis.

Passend für die Stadt der Filmbranche bietet das Yuletude Cinemaland zwischen viktorianischen Hausbesichtigungen, Klaviermitsingen, Spaziergängen durch einen Lichttunnel und heißen Schokoladen, Glühwein und Craft-Bier, Filmvorführungen an. Diese werden normalerweise zweimal jeden Abend gezeigt, darunter Klassiker wie Elf, Home Alone, A Christmas Story, The Muppet Christmas Carol und mehr.

Lies auch: Echo Park in Los Angeles – Tipps für das hippe & grüne Viertel

Mein Fazit: 10 Weihnachtsmärkte in den USA

Weihnachtsmärkte sind eine großartige Möglichkeit, die festliche Jahreszeit zu feiern. Sie bieten ein einzigartiges Erlebnis mit vielen Aktivitäten, Speisen und Getränken.

Wenn Du fern Europas gerade Zeit in den USA verbringst und ein bisschen in Weihnachtsstimmung kommen magst, dann stillen Weihnachtsmärkte in den USA, die Sehnsucht nach Traditionen der Alten Welt .

Einige der beliebtesten Weihnachtsmärkte in den USA habe ich Dir vorgestellt: Washington DC, New York, Chicago, San Francisco und Denver sind dabei. In Los Angeles kannst Du besondere Events besuchen, die Du so in Europa und Deutschland nicht erleben würdest. Wenn Du im Dezember ein wenig Weihnachtsstimmung erleben möchtest, sind diese Orte genau das Richtige für Dich.

Hast Du weitere Empfehlungen für Weihnachtsmärkte in den USA?

Auch interessant:

Gefallen Dir meine Tipps? Dann freue ich mich, wenn Du mir einen Kommentar hierunter schreibst, meinen Newsletter abonnierst oder den Artikel teilst. Gerne darfst Du mir auf FacebookPinterestInstagramTikTok und Flipboard folgen.

Reiseblog, Azoreninsel Faial

Hi, ich bin’s Sonja!

Schön, dass Du auf meinem Reiseblog gelandet bist. Hier geht’s bunt zu. Entdecke die Welt mit mir, biege einfach mal von der klassichen Route ab und entdecke Neues. Geh raus, hab Spaß, be kind!

Übrigens: Meine Spots findest Du auch im Buchladen.

Keine Kommentare

    Leave a Reply