Reiseziele im Februar
Reiseblog

Hier kannst Du Sonne tanken – 8 Reiseziele im Februar

25. Januar 2023

Nachdem ich Dir schon meine Auswahl an schönen Reisezielen für Januar vorstellte, blicken wir in diesem Artikel auf Reiseziele im Februar. Der Februar ist eine großartige Zeit, um die Welt zu erkunden, denn er ist der perfekte Monat, um die Schönheit des Winters in all seinen Facetten, an verschiedenen Orten der Welt zu erleben. Egal, ob Du einen romantischen Kurzurlaub, einen Strandurlaub oder ein kulturelles Erlebnis suchst, es gibt viele Reiseziele, aus denen Du wählen kannst. Von Tokio in Japan bis Turin in Norditalien, diese Liste der 8 besten Reiseziele im Februar hilft Dir bei der Wahl Deines nächsten Urlaubs.

[Hinweis: Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, Empfehlungen von Herzen sowie Affiliate-Links*. Bestellst Du über die mit einem Sternchen (*) markierten Links, erhalte ich eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Dich entstehen keinerlei Mehrkosten.]

Reiseziele im Februar – Top 8

Egal, ob Du einen romantischen Kurzurlaub, einen Strandurlaub oder ein kulturelles Erlebnis suchst, die Auswahl an Reisezielen ist groß.

Hier sind die 8 besten Reiseziele für den Februar – teile gerne weitere Tipps mit mir in einem Kommentar am Ende des Beitrags:

Tokio, Japan

Tokio ist eine der besten Städte, die man im Februar besuchen kann. Dies ist die perfekte Zeit, um die Stadt zu erkunden, da die Temperaturen mild sind und die Straßen mit festlichen Dekorationen gefüllt sind.

Eines der besten Ausflugsziele in Tokio ist der Meiji-Schrein, ein wunderschöner Shinto-Schrein, der den vergöttlichten Geistern des Kaisers Meiji und seiner Gemahlin, der Kaiserin Shoken, gewidmet ist. Dieser Schrein ist von einem üppigen Wald umgeben und ein großartiger Ort, um die Kultur und Geschichte Japans zu erkunden. Der Bahnhof Harajuku Station ist ganz in der Nähe – somit ist das Ausflugsziel prima zu erreichen.

Von der Aussichtsplattform des Tokyo Skytree hast Du einen atemberaubenden Blick auf Tokio.

Blog-Lesetipp: Der Meiji Schrein in Tokyo – Zu Besuch beim bekanntesten Shintō-Schrein Japans auf kulturtaenzer.com

Athen, Griechenland

Die Hauptstadt Griechenlands solltest Du meiner Meinung nach in der Nebensaison besuchen. Dann zeigt sie sisch von ihrer grünen und ruhigeren Seite. Im Sommer ist es einfach viel zu heiß und völlig überlaufen. Somit bleibt Dir mehr Zeit, um Dich den zahlreichen antiken Denkmälern und Sehenswürdigkeiten zu widmen.

Der Besuch der Akropolis ist ein ein Muss, ebenso sehenswert sind der Parthenon und der Zeus-Tempel.

Glücklicherweise ist Athen trotz seiner antiken Highlights eine sehr lebendige Stadt. Du kannst durch die engen Gassen des Plaka-Viertels schlendern und vom Lycabettus-Hügel aus einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen.

Ganz großes Plus: die köstliche griechische Küche.

Erlebnis-Tipp: Street Food Tour durch Athen*

Melbourne, Australien

Auch Melbourne ind Südaustralien gehört für mich auf die Liste der Reiseziele im Februar und lohnt unbedingt einen Besuch. Die heißeste Zeit des Jahres und die Sommerferien sind vorbei. Perfekt also, um die lebendige Kultur der Stadt zu erkunden und die milden Temperaturen zu genießen. In Melbourne gibt es viel zu erleben, vom Besuch der weltberühmten Royal Botanic Gardens bis hin zu einem Spaziergang entlang des Yarra River.

Du kannst auch die vielen Museen, Galerien und Märkte der Stadt erkunden. Eines der besten Dinge, die man in Melbourne tun kann, ist ein Tagesausflug zur Great Ocean Road, um die atemberaubende Aussicht auf die Küste zu genießen. Außerdem ist Tasmanien von hier nicht weit, falls Du Dich von der vibrierenden Stadt mit ihrer kosmopolisten Küche losreißen kannst.

Melbourne Museumstipp: Wominjeka – Aboriginal Culture mitten in Melbourne auf stern.de

New Orleans, Louisiana

New Orleans, Reiseziele im Februar
Bild: Pixaby | USA-Reiseblogger

New Orleans ist einer der besten Orte, die man im Februar besuchen kann. Die Stadt ist bekannt für ihre pulsierende Kultur und die lebendige Musikszene und damit der perfekte Ort, um die einzigartige Kultur der Südstaaten zu erleben.

Erkunde unbedingt das historische French Quarter der Stadt und schlendere die Bourbon Street entlang. Dich erwarten spannende Museen und Galerien sowie eine köstliche lokale Küche. Eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt hast Du von der Spitze der St. Louis Cathedral aus. Jazz-Clubs laden am Abend zu unvergesslichen Momenten voller Swing ein.

Lies auch:

Fortaleza, Brasilien

Fortaleza in Brasilien ist ideal für einen Strandurlaub im Februar. Die Stadt ist für ihre schönen Strände bekannt und somit der perfekte Ort, um sich zu entspannen und Sonne zu tanken. Die vielen Märkte der Stadt mit tropischen Früchten laden Foodies ein und alle, die neugierig auf die Länderküche sind.

Da Du direkt am Atlantik bist, solltest Du Dir die köstlichen lokalen Meeresfrüchtegerichte nicht entgehen lassen. Wenn Dir die Großstadt mit 2,7 Millionen Einwohner:innen und moderner Skyline zu trubelig ist, dann ist der nächste Strand nicht weit. Unternimm unbedingt Ausflüge zum Strand von Morro Branco und Praia das Fontes im Süden und Lagoinha Beach im Norden.

Turin, Italien

Turin in Norditalien, ist eine der besten Städte, die man im Februar besuchen kann. Die Stadt ist bekannt für ihre schöne Architektur und ihre lebendige Kultur und damit der perfekte Ort, um die Geschichte und Kultur Italiens zu erkunden.

Absolut sehenswert ist die Kathedrale von Turin und die Mole Antonelliana, zwei der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Du kannst auch die vielen Kunstgalerien der Stadt erkunden und die köstliche lokale Küche probieren.

Es ist mitunter zwar noch kalt, doch die Sonne wärmt bereits. Du kannst also Deine Sonnenbrille mitnehmen und zugleich die schneebedeckten Alpen am Stadtrand bestaunen.

Sevilla, Spanien

Sevilla eignet sich hervorragend für eine Städtereise im Februar. Lebendige Kultur, wunderschöne Architektur mit maurischen Einflüssen, so viel Geschichte und Kultur. Dazu die wunderschönen Gassen und Läden voller bunter Flamencokleider. Orangenblüten. Kaffee und Weintrinken in der Sonne. Genieße die Aussicht vom Giralda-Turm, einem spanischen Minarett im Renaissancestil. Am Abend kannst Du Dich durch die Palette an vielfältigen Tapas probieren.

Und wenn Du noch etwas Zeit mitbringst, dann erkunde doch auch noch Granada und unternimm einen Ausflug zur Alhambra. Jetzt in der Nebensaison kannst Du die Festung vor Bergkulisse richtig auf Dich wirken lassen.

Cabo Verde

Die Kapverden vor der Westküste Afrikas sind eines der besten Ziele für einen Strandurlaub im Februar und vermitteln das Gefühl, ganz weit weg zu sein. Die Inseln sind für ihre atemberaubenden Strände und ihr türkisfarbenes Wasser bekannt – der perfekte Ort, um sich zu entspannen und die Sonne zu genießen. Zum Windsurfen und Eine atemberaubende Aussicht auf die Inseln hast du vom Gipfel des Monte Verde auf der Insel São Vicente aus.

Der Mix aus kargen Vulkanlandschaften, fruchtbaren Tälern und spannender kultureller Vielfalt machen ein Inselhopping hier so spannend. Noch sind die Kapverden ein Geheimtipp.

Reiseführer-Tipp: Reise Know-How Kapverdischen Inseln*

Alternative Reiseidee: Azoren Urlaub

Fazit: Reiseziele im Februar

Der Februar ist die perfekte Zeit, um die Welt zu erkunden und die Schönheit des Winters an verschiedenen Orten der Welt zu erleben. Ganz gleich, ob Du einen romantischen Kurzurlaub, einen Strand- und Wanderurlaub oder ein kulturelles Erlebnis suchst, die Auswahl an Reisezielen ist groß.

Von Melbourne in Südaustralien bis zu den Kapverdischen Inseln vor der Küste Westafrikas, diese Liste der 8 besten Reiseziele im Februar hilft Dir bei der Planung Deiner perfekten Reise. V

ergiss nicht Dein Reiseziele zu recherchieren, Deine Reiseroute zu planen, Dein Budget klug einzusetzen und im Voraus zu buchen, um das Beste aus Deiner Reise zu machen. Wenn Du eins der hier vorgestellten Reiseziele in Deine Reisepläne aufnimmst, dann verrate mir in einem Kommentar hierunter welches – ich bin neugierig. Viel Freude bei der Reiseplanung!

Tipps für Deine Reiseplanung:

Titelbild: Canva

Keine Kommentare

    Leave a Reply