Buch- und Lesetipps für Weihnachten
Bücher Reiseblog

5 Buchtipps für Weihnachten – das steht auf meiner Leseliste

5. Dezember 2022

Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr werde ich wie jedes Jahr nutzen, um meine Nase zwischen Buchseiten zu stecken. Pyjama an, heiße Schokolade auf den Nachttisch und dann abtauchen – in Fantasiewelten, Ratgeber und neue Erkenntnisse. Hier meine ganz persönlichen Leseempfehlungen und Buchtipps für Weihnachten.

[Hinweis: Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, Empfehlungen von Herzen sowie Affiliate-Links*. Bestellst Du über die mit einem Sternchen (*) markierten Links, erhalte ich eine kleine Provision für meine Empfehlung. Für Dich entstehen keinerlei Mehrkosten.]

Persönliche Empfehlungen – Buchtipps für Weihnachten

Phosphoreszenz. Was dir in dunklen Zeiten Halt gibt

von Julia Baird

Hoffnung finden in schweren Zeiten – wie geht das, wenn Tod, Kummer, Schmerz und Leid anklopfen?

Die Autorin, selbst an Krebs erkrankt, forscht nach und findet in der Phosphoreszenz eine eindrückliche und wunderschöne Metapher. Das eigene Leuchten entfachen, so wie Glühwürmchen, Geisterpilze und Laternenhaie, aus sich selbst heraus dunkle Wälder und die Tiefsee erhellen.

Baird findet in Alltäglichem Kraft. In Freundschaft, Glaube und Natur. Sie lässt los vom Perfektionsgedanken und nimmt ihr eigenes Scheitern an. Und verrät, wie andere Menschen in schweren Zeiten Zuversicht fanden.

Weitere Infos zum Buch findest Du bei Deinem lokalen Buchdealer oder z.B. auf amazon.de*

Überwintern. Wenn das Leben innehält

von Katherine May

Katherine May beschreibt Krisenzeiten als „Winter“, in denen sie innehält, Ruhe findet und Kraft tankt. So lange bis sie sich bereit fühlt, den Frühling einzuläuten. Bis dahin reist sie zu Polarlichtern, schwimmt in eisigem Wasser und feiert Santa Lucia – das Winterfest. Bei diesem Buch wird einmal mehr klar: Ein Winter kann schnell und unangekündigt einbrechen, manchmal auch an einem Sommertag. Wie man ihn dann verbringt, kann man sich aussuchen.

Weitere Infos zum Buch findest Du beim Buchdealer Deines Vertrauens oder z.B. auf amazon.de*

Das geheime Leben der Eule

von John Lewis-Stempel

Sie schwingen majestätisch zwischen Baumkronen, scheinen in der Nacht als gte Hüter über Waldbewohner zu wachen und wirken irgendwie weise. Eulen faszinieren Kulturen seit der Steinzeit. Und wenn Du schon mal in die großen runden Augen dieses wunderschönen Geschöpf blicktest, dann kannst Du die Faszination sicherlich nachvollziehen. Doch was wissen wir überhaupt über diese Nachtvögel?

Der Autor zeigt, welche natürlichen Kräfte und mystischen Erzählungen um dieses fabelhafte Tierwesen ranken.

Weitere Infos zum Buch findest Du in Deinem Lieblingsbuchladen oder z.B. auf amazon.de*

Geflochtenes Süßgras: Die Weisheit der Pflanzen

von Robin Wall Kimmerer

Zum Geburtstag schenkte mir eine liebe Freundin das Buch Gathering Moss: A Natural and Cultural History of Mosses der Biologin Robin Wall Kimmerer. Es schärfte meinen Blick für die kleinen, fast unscheinbaren Waldbewohner und löste eine Faszination für ebendiese aus. Nun bin ich gespannt, was Geflochtenes Süßgras an Wissen und Ansichten bereithält.

Worum es im Buch geht, kannst Du in dieser Rezension anhören und nachlesen: deutschlandfunkkultur.de

Ich bin mir sicher, würden mehr Menschen solche Bücher lesen, das Bewusstsein für und die Achtung vor unserem Planeten, wären größer. Dabei kommen die Beobachtungen der Autorin, die indigene Wurzeln der Native Americans teilt, so liebevoll und voller Bewunderung daher – wie könnten wir da unseren Blick auf unsere Natur nicht ändern wollen?

Infos zum Buch findest Du in Deiner lokalen Bücherrei oder z.B. auf amazon.de*

Lovely Planet

von Maria Kapeller

Raus aus der Bequemlichkeit und das eigene Handeln überdenken. Während im Alltag fast überall der erhobene Zeigefinger droht, beim Urlaub und Verreisen scheinen viele noch immer das Gehirn auszuschalten. Dabei heißt verantwortungsvolles Reisen selten Verzicht, sondern eher Erweiterung des Horizonts und Handeln auf Augenhöhe.

Maria Kapeller untersucht unseren Reisetrieb, der trotz Pandemie ungebrochen scheint, und appeliert an eine verträglichere Reise-Realität. Und verrät, was Dankbarkeit damit zu tun hat.

Alle Infos zum Buch findest Du im Buchladen um die Ecke oder z.B. auf amazon.de*

Welches sind Deine Buchtipps für Weihnachten?

Falls Du noch ein schönes Weihnachtsgeschenk suchst – hier findest Du meine Bücher für alle, die gerne draußen sind.

Keine Kommentare

    Leave a Reply