7

Meine Reisepläne 2017

Frankfurt Airport

Noch immer versuche ich mit 2016 abzuschließen und ich habe das Gefühl es dauert noch etwas, bis ich mich so richtig auf meine Reisepläne 2017 einlassen kann. Zwar machte ich auch im vergangenen Jahr Reisepläne, doch es kam ganz anders als geplant und das ist auch gut so. Eine gewisse Flexibilität und Überraschungen machen so ein Jahr ja erst richtig spannend. So werde ich mich auch in diesem Jahr weitestgehend spontan leiten lassen. Dennoch habe ich einige Reisepläne notiert, an denen ich mich orientiere und die stelle ich euch und Jessica von Yummy Travel doch  gerne einmal vor, denn sie hat zu dieser tollen Blogparade aufgerufen.

Warum ich mich so schwer mit dem Abschluss des vergangenen Jahres tue, hat zum einen persönliche Gründe, aber auch mit politischen Geschehnissen zu tun. Insgesamt blicke ich recht skeptisch auf die weltweiten Entwicklungen. Doch das würde sicherlich einen eigenen Beitrag füllen.

Darum konzentriere ich mich lieber auf die vielen  tollen Momente des letzten Jahres. Auf meiner Prag Reise durfte ich die Stadt als Wintermärchen erleben. Mein erster Trip nach Zürich war überraschend positiv, hatte ich doch eher ein konservatives Bild der Stadt. Einige Wochenendausflüge führten mich nach Helgoland, an die Nord- und Ostsee sowie nach Trier und Berlin. Auch der Besuch von Musikfestivals durften in meinem Jahr nicht fehlen (Appletree Festival, MS Dockville in Hamburg und Lollapalooza in Berlin). Im Frühsommer erkundete ich Albanien und erkundete im November für einen Monat Kolumbien

Meine Reisepläne 2017 – von London bis Japan

London Brick Lane

Stillleben London

 

Mein erster Reisewunsch wurde mir bereits erfüllt. Am vergangenen Wochenende ging es für mich erstmals nach London. Die Stadt bietet so unglaublich viel, dass ich in jedem Fall noch einmal in die Metropole möchte. Dabei werde ich mir aber noch genauer überlegen, ob ich im Sommer oder Herbst dorthin reise und eventuell sogar ein paar Tage für Südengland einplane.

 

Frühjahr & Sommer

Hamburg Kirschblüten

Das Foto wurde zwar in Hamburg aufgenommen, aber insgeheim war die Botschaft hier schon klar: Ich muss nach Japan!

 

Mir geht das Schmuddelwetter in Deutschland schon jetzt mächtig auf die Nerven und ich würde so gerne wieder meine Koffer packen und ab in den Süden. Auf Mallorca war ich bisher noch nie. Doch es gibt für mich einen guten Grund die Balearen-Insel unbedingt zu besuchen und das wäre zur Zeit der Mandelblüte, die von Januar bis März reicht.

Check 🙂 Diesen Reisewunsch habe ich mir im Februar erfüllt. Hier könnt ihr nachlesen wie es mir gefallen hat: So schön ist Mallorca im Winter. Außerdem stelle ich einen Road Trip an der Westküste Mallorcas vor und habe auch einen Hoteltipp für Palma de Mallorca und einen Hoteltipp für Valldemossa parat.

 

Es scheint so, also habe ich aktuell eine „Flower-Power-Phase“. Seit einiger Zeit bin ich im Japan-Fieber und es kribbelt mir richtig in den Fingern, wenn ich an eine Reise zur Zeit der Kirschblüte denke. Die ideale Reisezeit hierfür liegt zwischen März und April. Aktuell verschaffe ich mir noch einen Überblick über die Kosten und lese fleißig bei meinen Blogger-KollegInnen.

Noch immer habe ich es nicht nach Kopenhagen geschafft, obwohl das Reiseziel bereits letztes Jahr auf meiner Reiseliste stand. Das wird sich im Frühjahr hoffentlich ändern. Wenn ich schon mal soweit im Norden bin, plane ich auch gleich einen Abstecher nach Aarhus.

 

Reisepläne 2017

2017 möchte ich alle deutschen Insel kennen lernen

 

Den Sommer werde ich wohl wieder in Hamburg und Norddeutschland verbringen und weitere deutsche Inseln erkunden. Darum plane ich auch ein Inselhopping in der Nordsee und Ostsee. Außerdem möchte ich einmal in einem Baumhaus-Hotel übernachten. Davon gibt es in Niedersachsen ja einige.

 

Herbst & Winter

Vulkane, tropische Wälder, Vanille und exotische Früchte – dies sind nur einige Begriffe, die ich mit der Insel La Réunion assoziiere. Bis Oktober kann man hier Buckelwale und Delfine vor der Küste der Insel beobachten. Mal schauen, ob ich mir den Traum dieses Inselurlaubs erfüllen kann.

Seit vielen Jahren steht die Beobachtung von Polarlichtern und die Fahrt mit einem Husky-Schlitten auf meiner Wunschliste. Ob und in welchem skandinavischen Land ich mir diesen Wunsch im Winter 2017 erfüllen werde, wird sich bald heraus stellen. 

 

Und nun ihr? Verratet ihr mir eure Reisepläne 2017?

Was sollte ich mir eurer Meinung unbedingt anschauen und wo zieht es euch hin?

Könnte Dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Antworten
    Cindy
    28. März 2017 zu 20:18

    Ich bin gerade auf La Reunion, wunderschöne Insel und es wird dir gefallen. Unbedingt einplanen und wenn es klappt bin ich auf deine Eindrücke gespannt. Liebe Grüße, Cindy

  • Antworten
    73 Reise Experten verraten ihre Top Reiseziele in 2017 - Yummy Travel
    2. März 2017 zu 2:25

    […] „Vulkane, tropische Wälder, Vanille und exotische Früchte – dies sind nur einige Begriffe, die ich mit der Insel La Réunion assoziiere. Bis Oktober kann man hier Buckelwale und Delfine vor der Küste der Insel beobachten.“ My delightful Spots […]

  • Antworten
    the travelogue (by Anna & Vanessa)
    27. Januar 2017 zu 17:39

    Das sind schon sehr tolle Pläne für 2017! Falls du noch Infos zu Japan brauchst, kannst du gern bei uns vorbeischauen. Was wir dir aber sagen können: Japan zur Kirschblütenzeit ist wirklich traumhaft schön! <3
    Lieben Gruß,
    Anna & Vanessa

    • Antworten
      Sonja
      27. Januar 2017 zu 18:01

      Hallo Anna, hallo Vanessa

      Danke euch!
      Genau das höre ich gerne. Ich muss also quasi nach Japan.
      Japan Tipps suche ich dringend und schaue mir eure Seite gleich mal an 😀

      LG Sonja

  • Antworten
    Jana
    12. Januar 2017 zu 9:52

    Sehr schöne Liste. Japan hatte ich irgendwie bisher nie so „auf dem Schirm“. Allerdings stelle ich mir eine Reise dorthin super spannend vor.
    Auf die Huskytour bin ich als Huskyfan natürlich besonders gespannt. Falls du es vor mir schaffen solltest hoffe ich auf viele tolle Bilder. 🙂

    LG
    Jana

    • Antworten
      Sonja
      27. Januar 2017 zu 17:59

      Liebe Jana,

      ich berichte dir gerne, wenn ich eines der beiden oder sogar beide Ziele besichtigt habe 😉

      LG Sonja

  • Antworten
    Reisepläne für 2017 - Inspirationen und Orte von Reisebloggern
    12. Januar 2017 zu 4:30

    […] My delightful Spots […]

  • Antworten