Alle Artikel in: Länderküche

Endlich in deutscher Sprache erhältlich: Peru das Kochbuch

Peru. Das Kochbuch: Die Bibel der peruanischen Küche [Rezension]

Endlich! Peru – Das Kochbuch, die Fibel der peruanischen Küche von Gastón Acurio ist nun auch in deutscher Sprache erhältlich. In einigen Blog-Beiträgen brachte ich bereits meine Liebe und Bewunderung zur peruanischen Küche und zu den Kochkünsten der Peruaner zum Ausdruck. Dann entdeckte ich kürzlich in einer Hamburger Buchhandlung die englische Version des Kochbuchs. Jedoch konnte ich mich aufgrund der us-amerikanischen Mengenangaben nicht dazu durchringen das Buch zu kaufen. Das Warten hat sich gelohnt! Denn nun habe ich mir die deutsche Ausgabe von Peru – Das Kochbuch für euch einmal genauer angesehen. 

Tacama Weingut Peru

Ica (Peru) – Ausflug zu zwei Pisco Brennereien 

Peru ist stolz auf sein Nationalgetränk – den Pisco. Bis heute streiten sich Chile und Peru um die Herkunft des Weinbrands. Für mich ist bereits klar, wer den besten Pisco Sour zubereitet und daran gibt es auch kein Rütteln. Doch nicht nur der beste Pisco Sour stammt aus Peru auch andere raffinierte Cocktails können mit dem Pisco-Schnaps zubereitet werden. Zwei leckere Rezepte verrate ich euch später. Zunächst nehme ich euch mit zu zwei Bodegas, die ihr von Ica aus an einem Nachmittagsausflug prima besuchen könnt. 

perauanische küche

Peruanische Küche – buen provecho!

Diesmal möchte euch für die peruanische Küche begeistern und einen kleinen Verführungsversuch starten. Vor sieben Jahren schwärmte ich bereits von Ceviche, Rocoto Relleno, Lomo Saltado und Chaufa. Seitdem Gastón Arcurio auch in Europas Gastro-Szene ein Begriff ist und sich in Berlin und Hamburg so langsam peruanische Restaurants etablieren, kann ich mein Loblied auf die Küche Perus auch ganz öffentlich singen, ohne schief angeschaut zu werden. Keine Sorge, gegrillte Meerschweinchen gehören nicht zu meinen kulinarischen Highlights. Veganer werden hier wohl auch keine Rezepte finden, dafür aber vielleicht hier. Also nur Mut, wenn ihr auf eurer nächsten Peru Reise seid. Fehlgriffe sind fast unmöglich oder einfach Pech!

Yemek Rezepte aus Istanbul

Yemek – Rezepte aus Istanbul [Rezension]

Istanbul – Metropole am Bosporus, Schmelztiegel, Brücke zwischen Europa und Asien und kulinarisches Mekka. Deshalb erinnere ich mich wieder gerne an meine Istanbul-Reise zurück. Das Buch „Yemek – Rezepte aus Istanbul“ ist eine kulinarische Reise durch Istanbul und stillt gleichzeitig Hunger und Fernweh.  Denn neben tollen Rezepten zeigt das Buch auch Begegnungen mit Istanbulern und Impressionen aus der Stadt am Bosporus. 

Rezension Paris in meiner Küche

Paris in meiner Küche [Rezension]

Denke ich an einen Paris Urlaub, fallen mir zuerst den Film Die fabelhafte Welt der Amélie, Champs-Élysée, Eiffelturm, Notre-Dame, die Dachterrasse der Galeries La Fayette sowie einen Abendspaziergang im Montmartre ein. Aber auch ein Café au Lait mit einem Stück Tarte au Citron Meringuée im Stadtteil Marais und die Boulangerien und Fromagerien an scheinbar jeder Ecke gehören für mich ebenso zu Paris. Mit dem Kochbuch „Paris in meiner Küche“ möchte Rachel Khoo die Seine-Metropole in jede Küche zaubern und inszeniert französische Gerichte für den Alltag.