Alle Artikel in: Fernweh

Frankfurt Airport

Meine Reisepläne 2017

Noch immer versuche ich mit 2016 abzuschließen und ich habe das Gefühl es dauert noch etwas, bis ich mich so richtig auf meine Reisepläne 2017 einlassen kann. Zwar machte ich auch im vergangenen Jahr Reisepläne, doch es kam ganz anders als geplant und das ist auch gut so. Eine gewisse Flexibilität und Überraschungen machen so ein Jahr ja erst richtig spannend. So werde ich mich auch in diesem Jahr weitestgehend spontan leiten lassen. Dennoch habe ich einige Reisepläne notiert, an denen ich mich orientiere und die stelle ich euch und Jessica von Yummy Travel doch  gerne einmal vor, denn sie hat zu dieser tollen Blogparade aufgerufen.

Transsibirische Eisenbahn

Reiselust – Transsibirische Eisenbahn [Werbung]

Wisst ihr eigentlich wie viele Kilometer zwischen Moskau und dem Pazifischen Ozean liegen? Insgesamt 9.288 Kilometer! Das ist eine ganz schöne Entfernung. Mit dem Flugzeug ist diese schnell überwinden. Doch habt ihr einmal über eine Fahrt mit der Transsibirische Eisenbahn nachgedacht? Sie ist die längste Eisenbahnstrecke der Welt und verbindet Europa und Asien miteinander. Es geht von Moskau nach Wladiwostok oder von Moskau nach Peking. Auf der Fahrt durchquert ihr acht Klimazonen bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 60 Kilometer pro Stunde. Ein Lebenstraum? Für Entdecker und Zugliebhaber sicherlich. Doch wie sieht eine solche Fahrt mit der Transsib aus? Der Reiseveranstalter Lernidee Erlebnisreisen stellt die Fahrt mit dem Sonderzug „Zarengold“ von Moskau nach Peking in einem Video vor.

Insel La Réunion

Reiselust – Einmal auf die Insel La Réunion

Dabei war ich mir so sicher, dass es in diesem Jahr klappen wird. Endlich würde ich mir meinen Inseltraum verwirklichen und die Insel La Réunion im Indischen Ozean entdecken und die kreolische Kultur kennen lernen. Auf der ITB im Februar habe ich mich mit Informationsmaterial eingedeckt und der Dame am Counter jede Menge Löcher in den Bauch gefragt. Doch auch in diesem Jahr soll es nicht klappen. Aber in 2017 geht meine nächste Reise auf jeden Fall nach La Réunion. Was mich so fasziniert und was ich mir von einem Urlaub auf der Insel erhoffe, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Pakistan Reiseinspiration

Pakistan Reiseinspiration

Pakistan – Hochburg des Terrorismus und Keimzelle von Selbstmord-Attentätern? Da scheint eine Pakistan Reiseinspiration wohl eher deplatziert oder? Nein, denn das eben genannte Image passt noch immer nicht zusammen mit meinen Kindheitserinnerungen an das Land zwischen Iran, Afghanistan, China und Indien, zwischen Arabischem Meer und Himalaya-Gebirge. Ich erinnere mich an erlebnisreiche Tage auf dem Land, wo ich zwischen Zuckerrohrplantagen spielte und auf Baumstämmen Flüsse überquerte. Ich erinnere mich, an die bittere Kälte am frühen Morgen und die stehende Hitze am Mittag. Woran ich mich noch erinnere und warum es sich lohnt Pakistan und seine Bevölkerung kennen zu lernen, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

kroatien urlaub

Meine Top 10 Reiseziele 2016

Das Jahr ist schon voll im Gange und ich dachte, es ist Zeit euch meine Reiseziele 2016 vorzustellen. Schaue ich nach recht und links oder besser gesagt bei Twitter, Facebook oder Instagram, scheint es so als habe alle Welt bereits ihren Urlaub geplant und „Bucketlists“ erstellt. Ich lasse mich eher etwas treiben und meine Reiseziele wähle ich immer spontaner aus. Das entspricht zwar eher nicht so meinem Naturell, doch ich möchte momentan nicht mehr alleine reisen und gehe deshalb gerne Kompromisse ein. Ich versuche Brückentage, Tage für den Heimaturlaub, Zeit mit Freunden einzuplanen und dabei Urlaubsansprüche der Kollegen zu berücksichtigen …und das ganze im Rahmen eines festgelegten Urlaubsanspruchs. Gar nicht so einfach, wie ich finde. Aber das ist wohl der Preis des Erwachsenen-Status. Bisher kann ich mich noch damit arrangieren, aber wie lange? Mal sehen, denn schließlich bin und bleibe ich ein „Vagabund“. 

cartagena

Kolumbien – Ein Land voller magischer Momente

Kolumbien hat mich verzaubert und wird in meinem Herzen für immer einen ganz besonderen Platz haben. Aus meinen Reise-Erinnerungen ist das Land zwischen Karibik und Pazifik nicht mehr weg zu denken. Kolumbien verleitet mich immer wieder zu ausgiebigen Tagträumereien und zählt für mich zu den absoluten Herzensbrechern. Es ist ein Land voller magischer Orte und beschert seinen Gästen unvergessliche Momente. Ich nehme euch mit auf einen Streifzug und zeige euch warum Kolumbien für mich ein Land voller Magie ist!