Wunschliste
Schreibe einen Kommentar

Ho Ho Ho – Dezember Wunschliste

dezember wunschliste

Eigentlich dürfte ich mir nach diesem spannenden Monat in Kolumbien ja gar nichts mehr wünschen, denn ich habe es mir von Bogotá bis Nuquí rundum gut gehen lassen. Aber irgendwie ist es ja fast schon Tradition eine Wunschliste zu erstellen und außerdem steht ja Weihnachten vor der Tür. Darum teile ich mit euch meine Dezember Wunschliste und ihr findet hier vielleicht auch eine Inspiration für eure Liebsten.

Meine Dezember Wunschliste 

  • Hemd aus Seide von Zadig et Voltaire. Lässt den Frühling erahnen und heißt außerdem noch wie eines meiner Lieblingsgetränke, nämlich Chai.
  • All-In-One: Alle Ausgaben des Magazins The Fernweh Collective.
  • Ohne Glitzer und Funkelsteine geht’s irgendwie nicht. Die Girls von femtastics haben zusammen mit Stilnest tolle Schmuckstücke entworfen. In diese Ohrringe mit Swarovski-Steinen habe ich mich sofort verliebt. Auf Instagram könnt ihr unter #femtasticsgirlgang den Zuwachs der Gang mitverfolgen.
  • Der Wandkalender 2017 „Bon Voyage“ von Rifle Paper Co. lässt mein Reiseherz höher schlagen und enthält neben einem Motiv aus Peru auch eines über Japan. Letzteres ist hoffentlich mein Reiseziel im kommenden Jahr.
  • Unfassbar, aber wahr! Die Elbphilharmonie in Hamburg öffnet 2017 ihre Türen. In der Elbphilharmonie gibt es auch ein neues Luxus-Hotel: The Westin Hamburg. Bei einem Tag im Spa würde es sich doch super entspannt ins Jahr 2017 starten, oder? Bei treatwell gibt es aktuell attraktive Angebote und erste Bewertungen. Die Behandlungen mit Babor Produkten kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen. 

Man darf doch mal nach den Sternen greifen

  • Unendliche Herzen und verbundene Treue? Klingt gut! Ehrlicherweise haben mir die zusammenstellbaren Armbänder von Pandora bisher nicht sonderlich gefallen. Vielleicht war ich dafür schon etwas zu alt, als die ersten Exemplare auf den Markt kamen. Mit den neuen Produkten, auch aus echtem Gold, und dem tollen Design, hat mich das Schmuckunternehmen nun doch begeistert. Auf meiner Wunschliste stehen deshalb gleich drei Schmuckstücke: Der Armreif „Verflochten“, der Ring „Unendliche Herzen“ und der Ring „Verbundene Treue“ in Rosé.
  • Zu guter Letzt findet ihr auf meiner Weihnachts-Wunschliste natürlich auch eine traumhaft schöne Handtasche. Diesmal von Saint Laurent!
Und nun ihr! Verratet ihr mir eure Wünsche zu Weihnachten? Natürlich sind Besinnlichkeit, Zeit mit den Liebsten und Gesundheit immer noch das allerwichtigste. Gibt es dennoch kleine (materielle) Freuden, die euer Herz höher schlagen lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.